Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kalender

Veranstaltungen am 30.01.2018:

Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich Berufswege-Beratung

( ab Di., 30.1., 10.00 Uhr )

Die vhs bietet in Kooperation mit der KAUSA Servicestelle Gießen bei der ZAUG GmbH eine Erstberatung für Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund rund um das Thema „berufliche Bildung“ an.

• Erstinformation über das duale Ausbildungssystem
• Vermittlung in Praktika
• Vermittlung in Ausbildung
• Beratung und praktische Kompetenzfeststellung
• Anschließende Betreuung und Begleitung bei weiterer Berufswegeplanung

Kursnr.: AC3198
Kursgebühr: 0,00 €€ (ermäßigt 0,00€)

freie Plätze Spanisch am Vormittag A1

( ab Di., 30.1., 10.30 Uhr )

Lehrbuch "Ene A1" ab Unidad 3.

Kursnr.: AC3607
Kursgebühr: 129,90 €€ (ermäßigt 104,10€)

Anmeldung möglich Spanisch am Vormittag A1

( ab Di., 30.1., 9.00 Uhr )

Lehrbuch "Eñe A1" ab Unidad 8.

Kursnr.: AC3615
Kursgebühr: 129,90 €€ (ermäßigt 104,10€)

Kurs abgeschlossen Moderne Funktionsgymnastik

( ab Di., 30.1., 17.00 Uhr )

Ganzkörperliche Gymnastik zur Mobilisation der Wirbelsäule, Kräftigung der Bauch-, Rumpf- und Rückenmuskulatur, sowie intensive Übungen zur Dehnung der Muskulatur sind die Schwerpunkte. Durch Förderung der Beweglichkeit und der Durchblutung, Stärkung des Herz-Kreislaufsystem wird das Körperbewusstsein gestärkt. Verschiedene Entspannungsübungen runden den Kurs ab. (Bitte Isomatte, Handtuch und Getränke mitbringen).

Kursnr.: AC4347
Kursgebühr: 33,30 €€ (ermäßigt 27,10€)

Kurs abgeschlossen Acryl- und Ölmalerei

( ab Di., 30.1., 17.00 Uhr )

In diesem Kurs werden malerische Wege aufgezeigt unter Berücksichtigung der Grundkenntnisse aus der Acryl- oder/und der Ölmalerei. Bevorzugt werden "stimmungsvolle" Bildaussagen die z.B. Licht und Tiefe ausschöpfen. Vorlagen (gestellte aber auch mitgebrachte) werden vor dem Malen auf ihre Eignung analysiert und "maltechnisch" erörtert. Der Einfluss der Schichtentechnik auf die Farbigkeit im Endstadium, sowie Grundlagen der Materialkunde werden optimiert. Die Maltechniken finden individuelle Anwendung in einfachen Kompositionen, Stillleben, fantasiebezogenen Themen und der Landschaftsmalerei. Die Motivauswahl nimmt natürlich Rücksicht auf Anfänger, sowie Fortgeschrittene und ist für Acryl- und Ölmaler gleichermaßen geeignet. Hierfür fallen Kosten von € 10,00 an, die bereits in den Kursgebühren enthalten sind. Evtl. vorhandenes Material bitte zusätzlich mitbringen.

Kursnr.: AC5215
Kursgebühr: 72,40 €€ (ermäßigt 59,90€)

Die Radierung (abgeleitet von lat. radere = reißen, kratzen, vertiefen) gehört zu den interessantesten, aber auch aufwendigsten künstlerischsten Druckverfahren des Tiefdrucks. Unterschiedlichste Bildinhalte lassen sich so optimal darstellen und vervielfältigen, sodass sich der damit verbundene Aufwand, nach der Fertigstellung der Druckplatten wieder amortisiert. In diesem Kurs, lassen sich eine Vielzahl von Techniken der Radierung anwenden und miteinander kombinieren. Anfänger erhalten eine ausführliche Einführung und werden schrittweise an diese Möglichkeiten herangeführt. Fortgeschrittene können an meiner langjährigen Arbeitspraxis profitieren und erhalten eine handwerkliche Begleitung ihrer Bildideen. Von der Vorbereitung der Zink- bzw. Kupferplatten bis zum Druck. Kaltnadel-, Ätz- und Aquatintaradierung (die bekanntesten Techniken) werden vertieft und später, um die Vernis mou, Absprengtechnik, u.a. bis hin zum Mehrfarbendruck von mehreren Druckplatten, erweitert. Es fallen Kosten von € 13,00 an, die bereits in den Kursgebühren enthalten sind.

Kursnr.: AC5219
Kursgebühr: 91,00 €€ (ermäßigt 62,90€)

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AC5352
Kursgebühr: 48,60 €€ (ermäßigt 83,00€)

Seite 1 von 1

erweiterte Suche

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Noch kein/e Stammteilnehmer/-in?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

 

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Rathaus, Berliner Platz 1, 35390 Gießen, Zimmer 017, Beratungen im Fachbereich Deutsch

 

Montag:         8:00-12:00 Uhr und 13:00-16:30 Uhr offene Sprechstunde

Mittwoch und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de  

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereich Deutsch und Fremdsprachen:

 

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Montag und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de 

 

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereiche Kunst, Kultur, Gesellschaft, Beruf, EDV, Kochen und Gesundheit:

 

Montag: nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Freitag:           9:00-12:00 Uhr             

 

telefonisch:

gerne sind wir außerhalb der persönlichen Öffnungszeiten telefonisch für Sie da

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen