Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kalender

Veranstaltungen am 24.02.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Tageskurs: Georg Simmel

( ab Sa., 24.2., 10.30 Uhr )

Der Autor der Philosophie des Geldes hat in diesem Jahr seinen 100. Todestag. Nicht nur ein Grund sich mit seinem Denken zu beschäftigen. Seine Leistungen liegen auf dem Gebiet der Kulturphilosophie und der `formalen Soziologie‘. Seine unmittelbaren Vorgänger sind Kant, Hegel, Goethe, Schopenhauer und Nietzsche. Seine Vorlesungen über Probleme der Logik, Ethik, Ästhetik usw. waren sehr beliebt. Sie wurden sogar in Zeitungen angekündigt und wurden oft zu gesellschaftlichen Ereignissen. Simmels Einfluss ging weit über die von ihm akademisch vertretenen Fächer hinaus. Nach einer gründlichen Einführung in sein Leben, seine Zeit und sein Werk wollen wir uns an diesem Tag in erster Linie mit seiner Lebensphilosophie, zu der er nach 1900 immer mehr tendierte, auseinandersetzen und auf die er großen Einfluss ausübte. Er sorgte auch dafür, dass der französische Lebensphilosoph Henri Bergson in Deutsche übersetzt wurde. Das Leben zeigt sich dabei in all seinen Facetten wie in der Wirtschaft in der Kultur und der Kunst. So sagt er über das Leben: "Die Gegenwart des Lebens besteht darin, dass es die Gegenwart überschreitet." Seine Wendung in der Lebensanschauung geht vom Mehr-Leben zum Mehr-als-Leben. Das Leben drängt und treibt über sich hinaus. Den Schluss des Kurses wird eine gemeinsame Lektüre und anschließende Diskussion bilden. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Weitere Informationen zu Georg Simmel: http://socio.ch/sim/ Informationen zu meinen Kursen: www.philosophie-werkstatt.jimdo.com/

Kursnr.: AC1107
Kursgebühr: 15,60 €€ (ermäßigt 12,50€)

Das Ziel des Kurses ist es, sich selbst optimal zu präsentieren, Ihre Stärken zu benennen und ein sicheres Auftreten zu üben. Durch innere Gelassenheit und durch eine authentische Körpersprache kommen Ihre Botschaften klarer an. Sie bringen es knackig auf den Punkt und schaffen es, dass Menschen Ihnen gerne zuhören und sich positiv an Sie erinnern. Individuelle Übungen zu mehr Achtsamkeit im Alltag und Rhetorik-Tricks für den stimmigen Selbstausdruck runden den Seminartag ab.

Kursnr.: AC2131
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,50€)

Kurs abgeschlossen Excel-Basiswissen mit Excel 2016

( ab Sa., 24.2., 9.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AC2610
Kursgebühr: 74,50 €€ (ermäßigt 60,90€)

Kurs abgeschlossen Vegan schlemmen und sich auskennen

( ab Sa., 24.2., 10.00 Uhr )

Erleben Sie, wie vegane Küche genial und unkompliziert sein kann. Diese Gerichte begeistern und laden zum Schlemmen ein. Sie sind köstlich und dabei einfach, schnell und mit gängigen Zutaten zubereitet. Worauf es bei einer veganen Ernährungsweise ankommt und wie sie ohne teure Superfoods und Nahrungsergänzungen gelingt, erfahren Sie hier. Falls Sie sich außerdem fragen, wie Sie die Frischzubereitungs-Küche im hektischen Berufsalltag und kritischen Familienkreis managen können, sind Sie hier richtig. Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und nach Belieben eine Schürze mit. Materialkosten in Höhe von 10,00 € sind direkt mit der Kursleiterin zu verrechnen.

Kursnr.: AC4516
Kursgebühr: 17,60 €€ (ermäßigt 2,00€)

Seite 1 von 1

erweiterte Suche

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Noch kein/e Stammteilnehmer/-in?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

 

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Rathaus, Berliner Platz 1, 35390 Gießen, Zimmer 017, Beratungen im Fachbereich Deutsch

 

Montag:         8:00-12:00 Uhr und 13:00-16:30 Uhr offene Sprechstunde

Mittwoch und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de  

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereich Deutsch und Fremdsprachen:

 

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Montag und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de 

 

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereiche Kunst, Kultur, Gesellschaft, Beruf, EDV, Kochen und Gesundheit:

 

Montag: nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Freitag:           9:00-12:00 Uhr             

 

telefonisch:

gerne sind wir außerhalb der persönlichen Öffnungszeiten telefonisch für Sie da

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen