Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Spezial >>- Bildungsurlaub
Nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz (HBUG) haben alle in Hessen beschäftigten Arbeitnehmer/-innen sowie Auszubildende gegenüber ihrem Arbeitgeber einen Anspruch, für fünf Tage im Jahr von der Arbeit freigestellt zu werden, um an einer Bildungsurlaubsveranstaltung der politischen oder beruflichen Weiterbildung teilnehmen zu können.

Seite 1 von 2

Gesellschaftliche Auswirkungen global vernetzter Informationssysteme
Dieser Kurs bietet eine praxisorientierte Einführung in das Datenbank-System Access. Am Beispiel einer kleinen Warenwirtschaft mit Personal-, Sortiments- und Auftragsverwaltung, die wir im Laufe des Kurses gemeinsam entwickeln, werden die Möglichkeiten des Programms vorgestellt. Folgende Themen kommen ausführlich zur Sprache:
- Planung und Einrichtung einer Access-Datenbank
- Flexible und gezielte Datenauswertung mit Abfragen und Berichten
- Kalkulationen mit Tabellendaten
- Datenpflege mit Formularen (Masken)
- Mehrere Tabellen verknüpfen und gemeinsam auswerten
- Etiketten- und Seriendruck mit Access-Daten
- Möglichkeiten und Grenzen von MS Access, Abgrenzung zu MS Excel

Kursnr.: AA2666
Kursgebühr: 148,50 €€ (ermäßigt 121,30€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Bildungsurlaub: Spanische Woche 2

( ab Mo., 20.2., 9.00 Uhr )

Für Teilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen. Dieser Kurs ist ideal für Teilnehmer/-innen, die bereits Kenntnisse haben (2 - 3 Semester an der VHS oder Bildungsurlaub I) und sie verbessern, erweitern und einfach mit der spanischen Welt ins Gespräch kommen möchten. Die Veranstaltung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber. Der Kurs ist aber auch für "Nichtbildungsurlauber" offen. Der erste Bildungsurlaub vom 20. bis 24. Februar kann aufgrund mangelnder Räumlichkeiten nur mit maximal 8 Teilnehmern stattfinden. Bitte beachten Sie hierzu die Kursgebühren!

Kursnr.: AA3630
Kursgebühr: 137,70 €€ (ermäßigt 110,70€)

Kurs abgeschlossen Bildungsurlaub: Bloggen mit WordPress

( ab Mo., 20.3., 8.30 Uhr )

Die eigene Website mit WordPress ohne Programmierkenntnisse zu erstellen wird in diesem Kurs den Teilnehmern und Teilnehmerinnen vermittelt. Dabei geht es um die individuelle Gestaltung und Nutzung eines persönlichen Blogs. WordPress ist ein Content Management System ( CMS ) zur Verwaltung der Inhalte (Texte und Fotos) auf einer eigenen Website. Mit WordPress bloggen um anderen seine Fotos zu zeigen. Um mit Freunden zu kommunizieren oder sein Wissen oder auch die eigenen Interessen mit anderen zu teilen. WordPress ist eine beliebte und kostenlose Blog-Software, die in diesem Kurs genutzt wird. In dieser Schulung wird Schritt-für-Schritt erklärt wie WordPress funktioniert. Der Kurs ist besonders interessant für alle, die im Internet eigene Publikationen veröffentlichen möchten, z.b. Maler, Künstler, Autoren oder Fotografen.

Kursnr.: AA2730
Kursgebühr: 239,30 €€ (ermäßigt 193,70€)

Kurs abgeschlossen Bildungsurlaub: Grundlagen AutoCAD 2015

( ab Mo., 3.4., 8.30 Uhr )

Themen: Bildschirm, Befehle und Optionen, Zoom- und Pan-Befehle, Hilfe-Funktionen, Zeichnen der geometrischen Figuren, das Koordinatensystem, Layer, Farben, Linientypen, Plotstile, Strecken und Spiegeln von Objekten, Ändern der Objekteigenschaften, Schraffieren von Flächen, Bemaßen und Beschriften der Zeichnung, das Zeichnungslayout, der Plotbefehl, Bemaßungsstile, Blöcke, AutoCAD-Design-Center. Außerdem werden im gesellschaftspolitischen Teil Themen wie Datenschutz beim Einsatz der EDV am Arbeitsplatz, Datenschutzgesetze und gesellschaftliche Auswirkungen global vernetzter Informationssysteme behandelt. (Der Kurs ist für alle Auto-CAD-Versionen geeigent. Die AutoCAD-Schulung wird mit der Version 2015 durchgeführt.) Vorkenntnisse: Sicherer Umgang mit Windows; Grundkenntnisse in technischem Zeichnen und Konstruieren.

Kursnr.: AA2841
Kursgebühr: 148,50 €€ (ermäßigt 121,30€)

Kurs abgeschlossen Bildungsurlaub: Englisch Auffrischungskurs

( ab Mo., 3.4., 9.00 Uhr )

Frischen Sie Ihre Englisch-Sprachkenntnisse im Rahmen eines Bildungsurlaubes auf. Gewinnen Sie mehr Sicherheit in der Formulierung durch aktives Anwenden in verschiedenen sprachlichen Situationen aus dem Alltagsleben. Gemeinsam üben wir die wichtigsten grammatikalischen Regeln, so dass Sie Ihre noch vorhandenen Englisch-Kenntnisse auffrischen können. Diese Veranstaltung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber. Der Kurs ist aber auch für "Nicht-Bildungsurlauber" offen. Vorkenntnisse: 3 - 4 Jahre Schulenglisch oder ähnliche Kenntnisse. Bitte kommen Sie auf unser Angebot "Englisch-Informationstag" am 19. Januar (15:00 bis 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Gießen, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen) zurück und lassen Sie sich ggf. einstufen und beraten! Materialkosten in Höhe von ca. € 5,00 sind direkt mit dem Kursleiter zu verrechnen.

Kursnr.: AA3326
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Englisch am Arbeitsplatz benötigen
Voraussetzung: 3-5 Jahre Schulenglisch, wobei diese Kenntnisse lange nicht mehr geübt wurden. Vermittelt wird die Sprachkompetenz für folgende alltägliche Situationen: Standardsituationen am Arbeitsplatz: Erfragen und Geben von Informationen, Sachverhalte und Prozeduren erklären, Anweisungen geben, Einführung von Basisbegriffen, englisches Amtsvokabular, Englisch als internationale Verkehrssprache, Übungen zum Schriftverkehr: Form des englischen Briefes, Standardformulierungen zu Anfang und Ende, Telefonieren auf Englisch und Basisgrammatik. Es soll vor allem behutsam die Sprachfertigkeit trainiert werden. Durch Rollenspiele werden die Hemmungen vor dem Gebrauch der englischen Sprache abgebaut. Materialkosten in Höhe von ca. € 5,00 sind direkt mit der Kursleiterin zu verrechnen.

Kursnr.: AA3331
Kursgebühr: 182,50 €€ (ermäßigt 146,50€)

Kurs abgeschlossen Bildungsurlaub: Business English

( ab Mo., 3.4., 9.00 Uhr )

This course will include some telephoning and e-mail writing. We will also cover small talk, product descriptions and several grammar points. Current news items as well as other topics of interest will be discussed. Join us to learn a lot in just one week. Diese Veranstaltung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber. Der Kurs ist aber auch für "Nicht-Bildungsurlauber" offen. Vorkenntnisse: 5 - 6 Jahre Schulenglisch oder ähnliche Kenntnisse. Bitte kommen Sie auf unser Angebot "Englisch-Informationstag" am 25. August (15:00 bis 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Gießen, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen) zurück und lassen Sie sich ggf. einstufen und beraten! Materialkosten von ca. 5,00 € sind direkt mit dem Kursleiter zu verrechnen.

Kursnr.: AA3344
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Frischen Sie Ihre Französisch-Sprachkenntnisse im Rahmen eines Bildungsurlaubes auf. Gewinnen Sie mehr Sicherheit in der Formulierung durch aktives Anwenden in verschiedenen sprachlichen Situationen aus dem Alltags- und Berufsleben. Gemeinsam üben wir die wichtigsten grammatikalischen Regeln. Informationen über Land und Leute runden diese französische Woche ab. Die Veranstaltung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber. Der Kurs ist auch für "Nichtbildungsurlauber" offen. Voraussetzung: 2 - 3 Jahre Schulfranzösisch oder ähnliche Kenntnisse. Materialkosten von ca. € 5,00 sind direkt mit dem Kursleiter zu verrechnen.

Kursnr.: AA3425
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Kurs abgeschlossen Bildungsurlaub: Italienische Woche

( ab Mo., 3.4., 8.30 Uhr )

Für Teilnehmer/-innen ohne Vorkenntnisse. Gewinnen Sie durch italienische Sprachkenntnisse eine zusätzliche berufliche Sprachqualifizierung. Gewinnen Sie mehr Sicherheit in der Formulierung durch aktives Anwenden in verschiedenen sprachlichen Situationen aus dem Alltags- und Berufsleben. Gemeinsam üben wir die wichtigsten grammatikalischen Regeln. Informationen über Land und Leute runden diese italienische Woche ab. Die Veranstaltung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber. Der Kurs ist aber auch für "Nichtbildungsurlauber" offen.

Kursnr.: AA3504
Kursgebühr: 182,50 €€ (ermäßigt 146,50€)

Für Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen. Sie werden auf eine andere, angenehme Art und Weise Spanisch lernen. Außerdem erhalten Sie landeskundliche Themen aus Geschichte, Politik, Kunst (die wichtigsten Künstler Lateinamerikas und Deutsche Bildende Künstler zwischen 1900 - 2000 ) und Gesellschaft. Nach einer Pause vervollständigen wir das Bild in Spanisch. Nach dem Erlernen durch Vokabeln und technische Grundkenntnisse, beginnen wir mit dem Bild unter Anleitung durch der Kursleiterin. In dieser Zeit werden wir einen prächtigen Sonnenuntergang malen. Alle Teilnehmer/-innen malen das gleiche Bild. Während Sie malen, wird die Kursleiterin die Sprachübungen fortsetzen. Am Ende des Kurses werden Sie ein schönes Souvenir mit nach Hause nehmen. Ein gemaltes Bild, das Sie an Ihren Spanisch-Kurs und der Malerei erinnern wird. Mitzubringen sind 15 Euro Materialkosten (für Fotokopien, Leinwand, Farben und Pinsel) und einen "Malkittel". Sie möchten Näheres zur Dozentin erfahren, ggf. die "Kunstwerke" in Facebook betrachten? Ihr Name lautet dort: GalyaVelasco/Acrylic/Acryl Malerei.

Kursnr.: AA3606
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Seite 1 von 2

erweiterte Suche

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Noch kein/e Stammteilnehmer/-in?

Login-Daten anfordern!
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

 

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

Öffnungszeiten

persönlich:  

Montag:         8:00-12:00 Uhr

Dienstag:     14:00-16:30 Uhr

Donnerstag: 14:00-18:00 Uhr

Freitag:          8:00-12.00 Uhr

telefonisch:

gerne sind wir außerhalb der persönlichen Öffnungszeiten telefonisch für Sie da

per E-Mail: vhs@giessen.de

Auf Wunsch sind zusätzliche Termine außerhalb der Öffnungszeiten möglich

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen