Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- - Entspannung, Stressbewältigung und Massage
Die vhs der Universitätsstadt Gießen bietet in der Rubrik „Entspannung“ verschiedene Kurse an um Hetze und Stress im beruflichen wie privaten Alltag entgegenzuwirken. Sie haben die Auswahl unter unterschiedlichen Methoden, die versuchen eine Besinnung auf die Vorgänge im eigenen Körper zu fördern, um durch Selbstwahrnehmung, Körperübungen und eine bestimmte Atemführung eine Harmonisierung zwischen Körper, Seele und Geist herbeizuführen.

Grundsätzlich können alle Menschen die nicht akut krank sind an unseren Kursen teilnehmen. Falls Sie nicht sicher sind, ob der Kurs für Sie geeignet ist, fragen Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin um Rat.

Alle Kurse können ohne Vorkenntnisse besucht werden, sofern diese nicht mit dem Zusatz "Aufbaukurs" bzw. "für Fortgeschrittene" gekennzeichnet sind.

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Partner-Massagen für den Alltag

( ab Fr., 1.12., 19.00 Uhr )

Stressbewältigung und Entspannung durch wirkungsvolle Massagegriffe, die Sie an diesem Wochenende an Ihrem Partner erlernen, um sie dann zu Hause durchführen zu können. Lernen Sie Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten der Massage für die Schultern, den Nacken und den Rücken kennen. Des Weiteren stehen Massage-Techniken für Hände, Gesicht oder Füße zur Auswahl. Bitte melden Sie sich zu zweit an. (Bitte Verpflegung, bequeme Kleidung, dicke Socken, Isomatte, 2 Handtücher, Öl, Creme, je eine Decke und Kissen mitbringen.)

Kursnr.: AB4036
Kursgebühr: 23,40 €€ (ermäßigt 18,70€)

Kurs abgeschlossen Partner-Massagen für den Alltag

( ab Fr., 8.12., 19.00 Uhr )

Stressbewältigung und Entspannung durch wirkungsvolle Massagegriffe, die Sie an diesem Wochenende an Ihrem Partner erlernen, um sie dann zu Hause durchführen zu können. Lernen Sie Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten der Massage für die Schultern, den Nacken und den Rücken kennen. Des Weiteren stehen Massage-Techniken für Hände, Gesicht oder Füße zur Auswahl. Bitte melden Sie sich zu zweit an. (Bitte Verpflegung, bequeme Kleidung, dicke Socken, Isomatte, 2 Handtücher, Öl, Creme, je eine Decke und Kissen mitbringen.)

Kursnr.: AB4037
Kursgebühr: 39,00 €€ (ermäßigt 31,20€)

Kurs abgeschlossen Partner-Massagen für den Alltag

( ab Fr., 26.1., 19.00 Uhr )

Stressbewältigung und Entspannung durch wirkungsvolle Massagegriffe, die Sie an diesem Wochenende an Ihrem Partner erlernen, um sie dann zu Hause durchführen zu können. Lernen Sie Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten der Massage für die Schultern, den Nacken und den Rücken kennen. Des Weiteren stehen Massage-Techniken für Hände, Gesicht oder Füße zur Auswahl. Bitte melden Sie sich zu zweit an. (Bitte Verpflegung, bequeme Kleidung, dicke Socken, Isomatte, 2 Handtücher, Öl, Creme, je eine Decke und Kissen mitbringen.)

Kursnr.: AC4036
Kursgebühr: 26,00 €€ (ermäßigt 20,80€)

Kurs abgeschlossen Meditation

( ab Di., 20.2., 17.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AC4040
Kursgebühr: 34,60 €€ (ermäßigt 27,80€)

Kurs abgeschlossen Entspannungsmethoden zum Kennenlernen

( ab Fr., 23.2., 16.15 Uhr )

Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Phantasiereisen, Meditation und Bodyscan führen alle an die Grenze zum Einschlafen. Das bringt körperliche Erholung, emotionale Ausgeglichenheit und geistige Frische. Jedoch unterscheiden sich die verschiedenen Methoden in ihrer Durchführung und Wirkungsweise. Im Kurs werden die verschiedenen Methoden gezeigt, probeweise geübt und Anwendungsbereiche besprochen. (Bitte bequeme Kleidung, und wenn es kalt ist, warme Decke mitbringen. Unterlagen sind vorhanden.)

Kursnr.: AC4038
Kursgebühr: 43,30 €€ (ermäßigt 34,70€)

Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.

Kursnr.: AC4052
Kursgebühr: 290,50 €€ (ermäßigt 237,40€)

Lernen Sie sich selbst besser kennen, um raus aus der Stressspirale zu kommen und definieren Sie (neue) persönliche Ziele. Dieser Bildungsurlaub dient dazu Ihnen Klarheit über ihre Stärken zu verschaffen und wie Sie diese besser für sich nutzen können. Sie werden so viel einfacher ihren Alltag entstressen können, da sie den Fokus nicht mehr auf das Vermeiden von Stress richten, sondern auf Möglichkeiten und Lösungen. Erfahren Sie, wie Sie ihre Körpersignale richtig deuten, um Situationen sowohl im Privat- als auch im Berufsleben frühzeitig als stressauslösend zu erkennen. Lernen Sie Handlungs- und Entscheidungskompetenzen einzuschätzen, um für ihre persönliche Entlastung zu sorgen. Nehmen Sie den Druck aus ihrem Leben und schenken Sie sich selbst eine neue Perspektive, die ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen entspricht, und geben Sie ihrem Alltag den Flow zurück, den Sie sich so sehr wünschen.
Erfahren Sie, wie Sie sich mental stärken können, einen gesunden Egoismus leben und einen guten Umgang mit den eigenen Ängsten und Gedankenkarussellen bekommen.

Kursnr.: AC4050
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Lernen Sie sich selbst besser kennen, um raus aus der Stressspirale zu kommen und definieren Sie (neue) persönliche Ziele. Dieser Bildungsurlaub dient dazu Ihnen Klarheit über ihre Stärken zu verschaffen und wie Sie diese besser für sich nutzen können. Sie werden so viel einfacher ihren Alltag entstressen können, da sie den Fokus nicht mehr auf das Vermeiden von Stress richten, sondern auf Möglichkeiten und Lösungen. Erfahren Sie, wie Sie ihre Körpersignale richtig deuten, um Situationen sowohl im Privat- als auch im Berufsleben frühzeitig als stressauslösend zu erkennen. Lernen Sie Handlungs- und Entscheidungskompetenzen einzuschätzen, um für ihre persönliche Entlastung zu sorgen. Nehmen Sie den Druck aus ihrem Leben und schenken Sie sich selbst eine neue Perspektive, die ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen entspricht, und geben Sie ihrem Alltag den Flow zurück, den Sie sich so sehr wünschen.
Erfahren Sie, wie Sie sich mental stärken können, einen gesunden Egoismus leben und einen guten Umgang mit den eigenen Ängsten und Gedankenkarussellen bekommen.

Kursnr.: AC4051
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

Seite 1 von 1

erweiterte Suche

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Noch kein/e Stammteilnehmer/-in?

Login-Daten anfordern!
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

 

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Rathaus, Berliner Platz 1, 35390 Gießen, Zimmer 017, Beratungen im Fachbereich Deutsch

 

Montag:         8:00-12:00 Uhr und 13:00-16:30 Uhr offene Sprechstunde

Mittwoch und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de  

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereich Deutsch und Fremdsprachen:

 

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Montag und Freitag nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de 

 

Öffnungszeiten in der Volkshochschule, Fröbelstr. 65, 35394 Gießen, Fachbereiche Kunst, Kultur, Gesellschaft, Beruf, EDV, Kochen und Gesundheit:

 

Montag: nach Terminvereinbarung per Mail an vhs@giessen.de

Dienstag:       14:00-16:30 Uhr

Donnerstag:   14:00-18:00 Uhr

Freitag:           9:00-12:00 Uhr             

 

telefonisch:

gerne sind wir außerhalb der persönlichen Öffnungszeiten telefonisch für Sie da

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen