Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Beruf und EDV >>- Persönlichkeitsbildung / Schlüsselkompetenzen

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Von sprachlos bis schlagfertig

( ab Sa., 10.2., 9.30 Uhr )

Spitze Bemerkungen, Herabsetzungen, Verbalattacken können so sehr verletzen, dass aus Mitmenschen blitzschnell Gegner werden. Oft aus nichtigem Anlass. Warum reagieren wir so? Wie können wir mit diesen Verletzungen sicher umgehen? Durch eine Mischung aus verstehen, worum es in der Kommunikation eigentlich geht und durch Kennenlernen vielfältiger Reaktionsmöglichkeiten erhalten Sie in diesem Seminar umsetzbare Methoden. Einblicke in die Kommunikationspsychologie, einfache und schlagfertige Beispiele für eine sprachliche Selbstbehauptung soll das zwischenmenschliche Miteinander verbessern helfen. Neben einfachen kleinen Übungen für den alltäglichen Gebrauch aus realitätsnahen Beispielen, erhalten Sie Werkzeuge für Ihre Kommunikation. Das Ziel ist, ein wertschätzender und achtender Umgang mit Ihrem Gegenüber.

Kursnr.: AC2126
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 21,20€)

Das Ziel des Kurses ist es, sich selbst optimal zu präsentieren, Ihre Stärken zu benennen und ein sicheres Auftreten zu üben. Durch innere Gelassenheit und durch eine authentische Körpersprache kommen Ihre Botschaften klarer an. Sie bringen es knackig auf den Punkt und schaffen es, dass Menschen Ihnen gerne zuhören und sich positiv an Sie erinnern. Individuelle Übungen zu mehr Achtsamkeit im Alltag und Rhetorik-Tricks für den stimmigen Selbstausdruck runden den Seminartag ab.

Kursnr.: AC2131
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,50€)

Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.

Kursnr.: AC4052
Kursgebühr: 178,50 €€ (ermäßigt 143,30€)

Lernen Sie sich selbst besser kennen, um raus aus der Stressspirale zu kommen und definieren Sie (neue) persönliche Ziele. Dieser Bildungsurlaub dient dazu Ihnen Klarheit über ihre Stärken zu verschaffen und wie Sie diese besser für sich nutzen können. Sie werden so viel einfacher ihren Alltag entstressen können, da sie den Fokus nicht mehr auf das Vermeiden von Stress richten, sondern auf Möglichkeiten und Lösungen. Erfahren Sie, wie Sie ihre Körpersignale richtig deuten, um Situationen sowohl im Privat- als auch im Berufsleben frühzeitig als stressauslösend zu erkennen. Lernen Sie Handlungs- und Entscheidungskompetenzen einzuschätzen, um für ihre persönliche Entlastung zu sorgen. Nehmen Sie den Druck aus ihrem Leben und schenken Sie sich selbst eine neue Perspektive, die ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen entspricht, und geben Sie ihrem Alltag den Flow zurück, den Sie sich so sehr wünschen.
Erfahren Sie, wie Sie sich mental stärken können, einen gesunden Egoismus leben und einen guten Umgang mit den eigenen Ängsten und Gedankenkarussellen bekommen.

Kursnr.: AC4050
Kursgebühr: 110,50 €€ (ermäßigt 88,90€)

freie Plätze Vorbereitung auf den Medizinertest TMS

( ab Sa., 14.4., 9.00 Uhr )

Immer mehr medizinische und zahnmedizinische Fakultäten ziehen zur Zulassung zum Studium sowohl Abiturnoten als auch die Ergebnisse des Medizinertests (Test für medizinische Studiengänge, TMS) heran. Gute TMS-Ergebnisse ver-bessern dabei den Abiturdurchschnitt und damit die Aussicht auf begehrte Studienplätze. Auch die Universität Gießen berücksichtigt den Test in ihrem Auswahlverfahren. In diesem Kurs werden die einzelnen Aufgabenfelder des Tests analysiert und besprochen. Intensive Übungsphasen bereiten Sie gezielt darauf vor, die Strukturen der Aufgaben zu erkennen und Strategien zur Lösung der Prüfungsfragen zu entwickeln. Eine Generalprobe am Ende des Kurses gibt Ihnen ein essenzielles Feedback über ihren Lernstand. Für die Bearbeitung der Aufgaben erhalten Sie ein umfangreiches Script.

Kursnr.: AC2000
Kursgebühr: 110,00 €€ (ermäßigt 89,20€)

freie Plätze Imagecoaching - Der erste Eindruck zählt!

( ab Sa., 14.4., 9.00 Uhr )

Bei jeder Begegnung bilden wir uns in weniger als 7 Sekunden einen ersten Eindruck von unserem Gegenüber: sympathisch oder nicht, vertrauenserweckend oder nicht, kompetent oder nicht? Diese Beurteilung läuft automatisch ab und hat zunächst gar nichts mit unseren Fähigkeiten zu tun. Nur das äußere Erscheinungsbild, also Kleidung und Körpersprache, sind hier ausschlaggebend. Wie wollen Sie auf Ihr Gegenüber wirken? Im Seminar erfahren Sie, wie Sie durch ein selbstsicheres und authentisches Auftreten überzeugen. Jeder Mensch besitzt eine individuelle Farbharmonie und einen einzigartigen Stil. Wir erarbeiten gemeinsam die Grundlagen für einen authentischen Auftritt. Dabei lernen Sie als Teilnehmer welche Farben und Kleider Ihre Persönlichkeit unterstreichen und wie Sie Ihre Körpersprache bewusst einsetzen können, um eine positive und sympathische Ausstrahlung zu gewinnen.

Kursnr.: AC2121
Kursgebühr: 44,10 €€ (ermäßigt 35,80€)

Sie leiten als Familienfrau ein Familienunternehmen, möchten sich weiterentwickeln und suchen nach neuen berufli-chen Perspektiven? Sie bringen Erfahrungen auf dem Gebiet der Entwicklungspsychologie und Krankenpflege mit und sind Expertin im Zeitmanagement und Konflikterhellung. Und doch fühlen Sie sich unsicher auf dem Weg in den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Wir wollen uns thematisch damit beschäftigen, damit Sie gestärkt und selbstbewusst in diese neue Lebensphase starten können.
Folgende Themen werden behandelt:

• Situationsanalyse - wo stehe ich und wie sehe ich mich?
• Was sind meine berufliche Zukunftsperspektiven, Träume, Visionen?
• Was erwarte ich von einem beruflichen Wiedereinstieg?
• Was erwartet mich im Berufsleben? Wie kann ich mich darauf vorbereiten?
• Bewerbung/Vorstellungsgespräch
• Wichtiges Handwerkszeug als Arbeitnehmer:
o Kluge Selbstsorge
o Zeitmanagement
o Arbeiten in Systemen - Chancen und Gefahren
• Krisen am Arbeitsplatz
o Die Mobbingfalle
o Vorsorge durch Rechtschutzversicherung
o Begleitung durch einen Anwalt für Arbeitsrecht und deren Grenzen
o Kündigungsschutzklage/Arbeitsgericht
o Krankengeld
o Arbeitslosigkeit/Arbeitsamt

Kursnr.: AC2002
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

freie Plätze Workshop: NLP Ressourcentraining

( ab Sa., 28.4., 10.00 Uhr )

Wir alle haben auf der Basis unseres bisherigen Lebens und zur Bewältigung kritischer Situationen eine Fülle an Fähigkeiten und Kraftquellen zur Verfügung. Diese Ressourcen stehen uns bereits Verfügung, andernfalls wäre eine erfolgreiche Lebensbewältigung gar nicht möglich. Andererseits stellen wir fest, dass wir in bestimmten Situationen immer wieder an unsere Grenzen stoßen und den Kontakt zur eigene Kraft und zu uns selbst schnell verlieren. Dies kann im Beruf mit dem Chef oder Kollegen sein, im Verein oder auch im Freundes- oder Familienkreis. Aber wie können wir uns dieser Ressourcen, diese positiven Lebenserfahrungen und in uns schlummernden Fähigkeiten bewusst werden? Wie können wir diese Ressourcen in kritischen oder problematischen Situationen erfolgreich abrufen? Im NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren) Ressourcentraining werden Sie an 1 Tag mit Methoden und Techniken vertraut gemacht, die es Ihnen ermöglichen, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu bewahren um in jeder Situation präsent und handlungsfähig zu bleiben. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und eine Decke.

Kursnr.: AC2122
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

Die alten Schuhe sind zu klein? Sie sind noch lange nicht an Ihren Grenzen? Sie brauchen eine Veränderung? Mit Ihrem persönlichen Wachstum passen Sie nicht mehr ins alte Korsett? Dann kann dieser Kurs Ihnen helfen, Tools zu erlernen, um Klärung, Ausrichtung und Struktur zu finden. Wo komme ich her? Wo will ich hin? Was kann mich darin unterstützen? Unterschiedliche Methoden des Selbst-Coachings sind Bestandteil des Kurses.

Kursnr.: AC2001
Kursgebühr: 15,50 €€ (ermäßigt 12,90€)

Ein Publikum, das aus völlig verschiedenen Menschen und somit unterschiedlichen Sichtweisen besteht, zu erreichen und darüber hinaus Gruppenenergien zu erkennen und zu lenken, ist eine Herausforderung für jeden, der präsentiert oder ein Seminar leitet.
Methoden des NLP können dabei helfen und entscheidend dazu beitragen, ob Ihre Präsentation oder Seminarleitung zu einem Erfolg wird und wie es gelingt, sich selbst dabei treu zu bleiben. Ein Seminarangebot nicht nur für KursleiterInnen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und eine Decke.

Kursnr.: AC2123
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

Seite 1 von 2

erweiterte Suche

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Noch kein/e Stammteilnehmer/-in?

Login-Daten anfordern!
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

 

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

Öffnungszeiten

persönlich:  

Montag:         8:00-12:00 Uhr

Dienstag:     14:00-16:30 Uhr

Donnerstag: 14:00-18:00 Uhr

Freitag:          8:00-12.00 Uhr

telefonisch:

gerne sind wir außerhalb der persönlichen Öffnungszeiten telefonisch für Sie da

per E-Mail: vhs@giessen.de

Auf Wunsch sind zusätzliche Termine außerhalb der Öffnungszeiten möglich

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen